Kurs Essen

Essen Titel

Ziel des Modell‐ und Startkurses:

Bei dem Kurs handelt es sich um einen „train‐the‐trainer‐Kurs“, der in dieser Form erstmals in Essen durchgeführt wird. Er verfolgt ein zweifaches Ziel:

A) Erwachsene Flüchtlinge mit großer Aussicht auf Anerkennung des Asylstatus‘ werden in der deutschen Sprache nach der Methode „Neues Lernen“ unterrichtet, um eine sprachliche Erstorientierung in neuer Umgebung zu gewinnen (Testlauf 2 Wochen, halbtags)

B) Die Ausbildung von Trainern, die ihrerseits befähigt werden, Kursleiter in der Methode „Neues Lernen“ auszubilden oder selbst einen Sprachkurs Deutsch für Flüchtlinge zu geben (2 Wochen Kursteilnahme, ganztags)

Mit der Methode „Neues Lernen“ kann es gelingen, in nur vier bis sechs Wochen eine Sprechfähigkeit in einer neuen Sprache zu erwerben.*

Veranstalter vor Ort

Institute for European Affairs e.V. – INEA und die Bürgerschaft Kupferdreh e.V.